Gründerberater finden

Welche Rechtsform passt zu meinem Vorhaben?

Soll das Unternehmen ins öffentliche Unternehmensregister eingetragen werden?

Kapitalgesellschaften (GmbH, AG, UG haftungsbegrenzt und Ltd.s.) sowie OHGs, KGs, und GmbH & Co.KGs und Vollkaufleute (e.K.) nach dem Handelsgesetzbuch (im Fachartikel auf StartingUp finden Sie heraus, ob Sie als Vollkaufmann gelten) werden in das Handelsregister eingetragen. Dieses ist ein öffentlich verfügbares Verzeichnis, das eine Publikations-, Beweis-, Kontroll- und Schutzfunktion erfüllt. Partnerschaftsgesellschaften werden in das Partnerschaftsregister, eingetragene Genossenschaften in das Genossenschaftsregister eingetragen.

Tool nur nach Anmeldung nutzbar

Nutzen Sie kostenlos den vollen Funktionsumfang von Gründerberater.de und erhalten Sie Zugriff auf alle Tools. Auf Grundlage Ihres Gründerprofils können z.B. die passenden Fördermittel für Sie ermittelt werden und kann sich Gründerberater.de dynamisch an Ihre individuelle Ausgangssituation anpassen.

Sie haben bereits einen Account? Zur Anmeldung
Sie wollen sich kostenlos registrieren? Zur Registrierung